top of page

Therapieangebot

  • Faszien- und Narbentherapie nach dem Boeger® –Konzept

Nach der Ausbildung zur Physiotherapeutin und in den darauffolgenden Jahren habe ich mich bei der Behandlung oft zu sehr auf die Muskeln und Gelenke fokussiert. Deshalb haben mich viele Klient*innen nach einiger Zeit wieder mit den genau gleichen Beschwerden aufgesucht. 

Dass Narben und Faszien verkleben können, habe ich durch eine Operation am eigenen Leib erfahren. Beschwerdefrei war ich nie. Deshalb bin ich immer wieder auf Unverständnis gestossen, denn die Operation lag ja schon Jahre zurück. Wirklich helfen konnte mir niemand. 

Diese Situation spornte mich an, eine dafür geeignete Ausbildung zu finden. Vor ungefähr zehn Jahren bekam ich einen Hinweis, dass meine Beschwerden von der Narbe ausgehen könnten. Deswegen suchte ich nach einer Narbentherapie - Ausbildung.

Ich bin auf die Boeger® - Therapie (entwickelt von David Boeger) in Romanshorn gestossen und habe bereits nach kurzer Zeit gespürt, wie es mir immer besser geht. 

Inzwischen arbeite ich erfolgreich mit dem ganzheitlichen Konzept auf körperlicher und emotionaler Ebene. 

Das dazugehörige aktive venöse Entstauungskonzept iXpending® wird meist eher gegen Ende der Therapie in Angriff genommen, wobei ich gerne einige Übungen bereits am Anfang miteinbeziehe.

Auch in der Wissenschaft hat man erkannt, dass wir uns in den letzten Jahren zu sehr auf die Muskeln konzentriert haben. Die Faszien (das Bindegewebe, das die Muskeln umhüllt) werden nun in der Therapie vermehrt beachtet und gewichtet.

  • Analytische Biomechanik nach Raymond Sohier

  • Klassische / Medizinische Massage

  • Kinesiotaping / Easytaping

Tarife (neu ab Januar 2024)

Boegertherapie:

  • 22-25min Behandlungszeit       (5-7min Administrationszeit): sFr.   75.-

  • 52-55min Behandlungszeit       (5-7min Administrationszeit): sFr. 150.-

medizinische Massage: 

  • 22-25min Behandlungszeit      (5-7min Administrationszeit)sFr.   72.-

  • 52-55min Behandlungszeit      (5-7min Administrationszeit): sFr. 144.-

meine EMR - Nummer lautet: F904062

(bitte klären Sie selber ab, ob ihre Zusatzversicherung einen Teil der Kosten über nimmt)

Die Bezahlung erfolgt direkt nach der Behandlung .

Bar- oder Kartenzahlung.

Die Kartenzahlung ist mit der Maestro, der Master- oder Visacard  oder via Twintzahlung möglich;

Im Verhinderungsfall bitte spätestens 24h vorher abmelden, ansonsten muss Ihnen der Termin in Rechnung gestellt werden.

bottom of page